Tom Brady bekommt eigene Netflix-Show

Tom Brady geht nun auch unter die TV-Produzenten: Netflix gab vor kurzem bekannt, dass der Quarterback-Superstar der Tampa Bay Buccaneers das neue Comedy-Format „Greatest Roasts of All Time: GROAT“ als Executive Producer mitproduzieren und in einer Folge sogar selbst im Mittelpunkt stehen soll. „Roasts“ sind eine amerikanische Comedy-Spielart, bei der sich mehrere Komiker und Kollegen über einen Prominenten lustig machen.

„Wir können es kaum erwarten, den dreimaligen Super-Bowl-Verlierer Tom Brady zu verarschen, der nur deshalb seine NFL-Karriere fortsetzt, um diesen Roast zu verschieben“, sagte Robbie Praw, der bei Netflix für Stand-up- und Comedy-Formate zuständig ist. „Aber im Ernst: Es ist ein großer Nervenkitzel mit dem großartigsten Footballspieler aller Zeiten an diesem Projekt zu arbeiten. Keiner ist besser darin, Hits einzustecken und am Ende doch ganz oben zu stehen. Wir wissen also, dass Brady diesen Roast mit Leichtigkeit überstehen wird.“

Zudem wird Brady demnächst den Film „80 for Brady“ produzieren und darin mitwirken, wie schon im Februar bekannt wurde, eine Komödie, in der vier ältere Frauen einen Roadtrip zum Super Bowl LI in Houston machen. Die Hauptdarstellerinnen werden die Hollywood-Granden Lily Tomlin, Jane Fonda, Rita Moreno und Sally Field sein.

Produziert wird das Projekt von Bradys im März 2020 gegründeter Produktionsfirma 199 Productions zusammen mit Paramount Pictures und Endeavor Content.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit filmpluskritik.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s